Bad Kudowa (Kudowa Zdroj)

Bad Kudowa liegt in Glatzer Bergland, direkt an der Tschechischen Grenze. Der Stadt zählt zu den ältesten Kurorten Polens und Europas und ist wegen seinen milden Klima bekannt.

Der Kurpark - “Oase der Ruhe und Schönheit“ - ist mit viel Natur, und den prächtigen Pflanzen ein beliebtes Ziel für jeden Kurgast. Die sprudelnden Mineralbrunnen haben Kudowa berühmt gemacht.

 

Heilrichtungen:

• Herz- und Gefäß Krankheiten

• Endokrinologische Krankheiten

• Krankheiten des Blutbildungssystems

• Kreislaufbeschwerden

• Stoffwechselkrankheiten

• Verdauungsstörungen

Ihre Suchergebnisse